Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: The BossHoss - Don't Gimme That

Webradio starten

SSV Jahn gibt erneut Sieg aus der Hand

Wie schon gegen Nürnberg sah Jahn Regensburg in der 2. Liga in Osnabrück erneut wie der Sieger aus. Dann aber verpassten die Oberpfälzer erneut den Dreier. Und fast wäre es noch schlimmer gekommen für den Jahn.

Jahn Regensburg bleibt nach der Corona-Pause im Unentschieden-Modus und nähert sich dem Klassenverbleib zaghafter als erhofft. Die Oberpfälzer spielten am Freitagabend beim VfL Osnabrück nur 2:2 (2:0) nach einer vermeintlich beruhigenden Führung und gaben damit wie schon drei Tage zuvor gegen den 1. FC Nürnberg (2:2) einen möglichen Sieg aus der Hand. Sebastian Stolze (8. Minute) und Max Besuschkow (37./Handelfmeter) hatten Regensburg in Führung gebracht. Außerdem parierte Torhüter Alexander Meyer vor der Pause einen Foulelfmeter (41.). Dann aber brachte Osnabrücks Joker Marcos Alvarez den Jahn per Doppelpack (67./70.) doch noch um den Erfolg.

Regensburg ist weiter auf der Jagd nach dem ersten Sieg seit dem Neu-Start der 2. Liga. In vier Partien sprangen vier Unentschieden - und dabei drei 2:2 - heraus. In der Tabelle kommt der Jahn mit nun 36 Zählern der anvisierten 40-Punkte-Marke aber immerhin näher.

Nach der Punkteteilung daheim gegen Nürnberg, die durch ein Jahn-Eigentor in der Nachspielzeit zustande gekommen war, war das Team von Trainer Mersad Selimbegovic wieder über weite Strecken die bessere Mannschaft. Diesmal belohnten sich die Oberpfälzer schon vor der Pause: Zunächst nutzte Stolze einen dicken Abwehrpatzer der Hausherren und vollendete eine Flanke von Benedikt Saller.

Und noch vor dem Seitenwechsel gab es zwei weitere Gelegenheiten zum Jubel für den Jahn: Zunächst verwertete Besuschkow einen Handelfmeter souverän zum 2:0, dann parierte Meyer den Strafstoß auf der anderen Seite gegen Assan Ceesay. Den Nachschuss aus nächster Nähe jagte der Osnabrücker Etienne Amenyido weit über die Querlatte.

Eine Stunde lang steuerte der Jahn einem ungefährdeten Auswärtssieg entgegen und vergab darüber hinaus noch große Chancen zum dritten Tor - doch dann kippte die Partie innerhalb von weniger Minuten. Der erst zur Pause eingewechselte Alvarez wurde zweimal im Strafraum freigespielt und ließ Keeper Meyer zweimal keine Chance. Ähnlich wie gegen Nürnberg drohte in Nachspielzeit sogar noch ein Gegentor - aber die Hausherren vergaben eine große Möglichkeit Sekunden vor Schluss.

Meldung vom 30.05.2020 08:09 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Geisterfahrerin verursacht Unfall auf A3

Eine Geisterfahrerin hat auf der A3 in Niederbayern einen Unfall mit fünf Verletzten verursacht. Die 81jährige Frau ist am Samstag-Vormittag am Autobahnkreuz  Deggendorf mit dem Auto einer (…)

Weiterlesen …

Vierjährige stirbt bei Badeunfall bei Kinding

Eine Vierjährige ist bei einem Badeunfall im  Landkreis Eichstätt gestorben. Eine Schülerin habe am Freitagnachmittag von der Terrasse eines Restaurants aus das Mädchen im Kratzmühlsee bei (…)

Weiterlesen …

Viele Corona-Überstunden beim Regensburger Ordnungsamt

Wegen der Corona-Krise haben Mitarbeiter von Kontrollbehörden in Bayerns Großstädten deutlich mehr Überstunden geleistet als üblich. Besonders stark stieg die Zahl in Regensburg: (…)

Weiterlesen …

Autokino in Wackersdorf endet

Noch dieses Wochenende, dann ist Schluss mit Autokino in Wackersdorf im Landkreis Schwandorf. Nur noch bis Sonntag werden Filme gezeigt, dann endet die Kinosaison auf dem Gelände der Wackersdorfer (…)

Weiterlesen …

E-Ladestationen in Ostbayern ausbaufähig

Bei der Lade-Infrastruktur für Elektroautos hat Ostbayern noch Luft nach oben. Laut einem Energie-Atlas des Stromkonzerns e.on gibt es in der Oberpfalz gerade mal 348 öffentliche Ladestationen, in (…)

Weiterlesen …

Verkehrsbehinderungen rund um Regensburger BMW Werk

Eine der größten Kreuzungen rund um das Regensburger BMW-Werk ist an diesem Wochenende teilweise gesperrt. Die Walhallastraße, die Neutraubling mit Obertraubling verbindet, ist im Kreuzungsbereich zur (…)

Weiterlesen …

Welle von Betrugsanrufen in Regensburg

Falsche Polizisten haben versucht, Bürger im Stadtgebiet Regensburg nach ihrem Vermögensverhältnissen auszuhorchen. Bei vielen zumeist älteren Personen klingelte gestern das Telefon und ein (…)

Weiterlesen …

Kommandowechsel bei US Army in Grafenwöhr

Die 15.000 US-Soldaten und 3.000 Zivilbeschäftigten in der Oberpfalz haben einen neuen Kommandeur. Colonel Christopher Danbeck bekam gestern in Grafenwöhr symbolisch die Garnisonsfahne von seinem (…)

Weiterlesen …

Jahn Auftakt 2020/2021

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg startet am dritten Septemberwochenende in die neue Saison. Das hat die Deutsche Fußball-Liga jetzt mitgeteilt. Schon eine Woche zuvor gibt es die ersten Spiele um (…)

Weiterlesen …

Fürstin Gloria ohne Helm - 15-Euro-Knöllchen droht

Gloria von Thurn und Taxis könnte bald Post von der Polizei bekommen. Sie war mit einem Elektroroller zur Beerdigung von Domkapellmeister Georg Ratzinger gefahren und das ohne Helm. Das haben auch (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Nürnberg- zwischen Laaber und Beratzhausen Gefahr durch 1 Gegenstand auf der Fahrbahn (Reifen)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: