Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Alien Ant Farm - Smooth Criminal

Webradio starten

SSV Jahn leiht sich HSV-Stürmer aus

SSV Jahn Regensburg

Offensivspieler Aaron Opoku unterschreibt bis zum 30.06.2021 beim SSV Jahn Regensburg. Der 21-Jährige wird vom Hamburger SV für die Restsasion 2020/21 ausgeliehen. Kurz vor dem Ablauf der Sommertransferperiode verständigten sich der Hamburger SV und der SSV Jahn auf eine Leihe von Aaron Opoku für die laufende Spielzeit 2020/21.

„Aaron ist in der Offensive flexibel einsatzbar und kann sowohl auf beiden Außenpositionen als auch im Zentrum spielen. Mit seiner Geschwindigkeit, seinen guten Lösungen im Umschaltmoment sowie seiner Bereitschaft aktiv gegen den Ball zu arbeiten, bringt er zudem viele zu unserer Spielidee passende Eigenschaften mit. In Summe also gute Voraussetzungen, damit Aaron bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung geht und alle Beteiligten von der Leihe profitieren“, sagt Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV Jahn.

Die Leihe zum SSV Jahn will Aaron Opoku nun nutzen, um in der 2. Bundesliga Spielpraxis zu sammeln und auf sich aufmerksam zu machen.

Meldung vom 02.10.2020 18:04 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Landkreis Regensburg überschreitet Corona-Signalwert

Auch im Landkreis Regensburg wurde jetzt die erste Corona Warnstufe überschritten Laut Robert-Koch-Institut liegt der sieben-Tage-Inzidenzwert bei 43,3. Der Landkreis Regensburg plant schärfere (…)

Weiterlesen …

Storchennest auf Kamin in Blaibach musste gelöscht werden

Aus dem Pressebericht des Polizeipräsidiums Regensburg: Am Freitagvormittag kam es in Blaibach zu einem Feuerwehreinsatz, nachdem ein Storchennest auf einem beheizten Kamin zu kokeln begann. Tiere (…)

Weiterlesen …

Coronazahlen in der Oberpfalz steigen weiter

Sowohl in der Stadt Regensburg als auch im Landkreis Cham ist der Zahl der Corona-Neuinfektionen weiter gestiegen.  Laut Robert Koch Institut liegt der Inzidenzwert in beiden Regionen inzwischen (…)

Weiterlesen …

Marienstatue in Straubing geköpft

Unbekannte haben in Straubing eine Marienstatue geköpft und dem Kopf eine Corona-Maske übergestreift. Ein Polizist auf dem Weg zum Dienst hatte den Kopf am Donnerstag neben der Straubinger (…)

Weiterlesen …

ÖDP Landesparteitag in Straubing abgesagt

Die bayerische ÖDP hält heute in Straubing einen Landesparteitag „light“ ab. Wegen Corona wurde der eigentlich mit 240 Delegierten geplante Parteitag abgesagt. Stattdessen findet heute nur eine (…)

Weiterlesen …

Weichenstellung für Krisendienst in seelischen Notlagen

Der Freistaat und die bayerischen Bezirke haben in Regensburg einen neuen Krisendienst aus der Taufe gehoben. Gestern haben die sieben Bezirkstags-präsidenten und Gesundheitsministerin Melanie Huml (…)

Weiterlesen …

Landkreis Schwandorf überschreitet Corona Warnstufe

Die Corona-Ampel im Landkreis Schwandorf ist auf gelb umgesprungen. Gestern wurde die Schwelle von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Heute um (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg gewinnen Testspiel

Die Eisbären Regensburg haben ein weiteres Testspiel zur neuen Eishockey Saison gewonnen. Beim Oberliga Rivalen Passau siegten die Eisbären mit 7:2. Am Sonntag treffen die Regensburger zuhause auf den (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg siegt klar gegen Braunschweig

In der zweiten Fußball Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg gegen Eintracht Braunschweig mit 3:0 gewonnen. Im Geisterspiel ohne Zuschauer erzielten Albion Vrenezi (5.), Max Besuschkow (61.) und (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Corona-Ampel jetzt auf rot

Jetzt gehört auch der Landkreis Neumarkt zu den Corona Hotspots in Bayern. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche liegt laut RKI bei 58,7. In der Oberpfalz steht die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- zwischen Siegenburg und Abensberg Gefahr durch defektes Fahrzeug, rechter Fahrstreifen blockiert, bitte vorsichtig fahren
mehr...

Blitzer

Regensburg: Gumpelshaimerstr. stadteinwärts
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: