Im Studio: Nadine Niebauer

Jetzt läuft: The Weeknd - In Your Eyes

Webradio starten

SSV Jahn leiht sich HSV-Stürmer aus

SSV Jahn Regensburg

Offensivspieler Aaron Opoku unterschreibt bis zum 30.06.2021 beim SSV Jahn Regensburg. Der 21-Jährige wird vom Hamburger SV für die Restsasion 2020/21 ausgeliehen. Kurz vor dem Ablauf der Sommertransferperiode verständigten sich der Hamburger SV und der SSV Jahn auf eine Leihe von Aaron Opoku für die laufende Spielzeit 2020/21.

„Aaron ist in der Offensive flexibel einsatzbar und kann sowohl auf beiden Außenpositionen als auch im Zentrum spielen. Mit seiner Geschwindigkeit, seinen guten Lösungen im Umschaltmoment sowie seiner Bereitschaft aktiv gegen den Ball zu arbeiten, bringt er zudem viele zu unserer Spielidee passende Eigenschaften mit. In Summe also gute Voraussetzungen, damit Aaron bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung geht und alle Beteiligten von der Leihe profitieren“, sagt Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV Jahn.

Die Leihe zum SSV Jahn will Aaron Opoku nun nutzen, um in der 2. Bundesliga Spielpraxis zu sammeln und auf sich aufmerksam zu machen.

Meldung vom 02.10.2020 18:04 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger Bischof ruft zur Unterstützung von Künstlern auf

Der Regensburger Bischof Voderholzer ruft am ersten Advent die Pfarreien auf, die Künstler in Not zu unterstützen. Bei einer Pontifikalvesper im Dom machte er gestern Abend deutlich, dass die Kirche (…)

Weiterlesen …

Versuchter Geldautomatenaufbruch im Landkreis Schwandorf

In der Nacht zum Samstag haben unbekannte Täter versucht in Nittenau im Landkreis Schwandorf einen Geldautomaten aufzubrechen. Die Polizei wurde über die Sicherheitszentrale der Bank alarmiert. Die (…)

Weiterlesen …

Regensburger Zivilfahnder verhaften Drogendealerin

Vor einem Regensburger Einkaufszentrum hat die Polizei eine Drogendealerin und ihren Kunden festgenommen. Zivilfahnder hatte die beiden Verdächtigen bereits Mitte Oktober bei einem Drogengeschäft (…)

Weiterlesen …

Kelheimer Schneider Weisse erneut auf Goldkurs

Kleine Brauerei, große Auszeichnung: Die Kelheimer Familienbrauerei Schneider Weisse darf sich erneut für den besten Weizen-Doppelbock feiern lassen. Beim weltweit bedeutenden Wettbewerb "European (…)

Weiterlesen …

Riesenrad am Regensburger Kepler Areal wird abgebaut

Der verlängerte Lockdown bedeutet auch das endgültige Aus für das Riesenrad in der Regensburger Innenstadt. Es steht seit Mitte September auf der Baufläche am Kepler Areal zusammen mit Imbissständen (…)

Weiterlesen …

Plädoyers im Terrorprozess gegen jungen Oberpfälzer

Im Terrorprozess gegen einen 23Jährigen aus dem Landkreis Cham hat die Staatsanwaltschaft vier Jahre Haft gefordert. Die Verteidigung plädierte vor dem Nürnberger Landgericht auf Freispruch. Das (…)

Weiterlesen …

Aktionsbündnis gegen Ausbau B299 bei Neumarkt

Der Widerstand gegen einen dreispurigen Ausbau der B 299 rund um Neumarkt wächst. Jetzt stellen sich die Grünen an die Seite der Ausbau-Gegner in den Stadtteilen Stauf und Woffenbach. Gemeinsam soll (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg bauen Erfolgsserie aus

In der Eishockey Oberliga Süd sind die Eisbären Regensburg nicht zu stoppen. Gegen die Starbulls Rosenheim siegten die Eisbären zuhause mit 2:1. Es war der siebte Sieg im siebten Spiel. Die (…)

Weiterlesen …

Feueralarm am Bezirksklinikum Regensburg

Letzte Nacht musste am Bezirksklinikum Regensburg eine komplette Station geräumt werden. 27 Bewohner und mehrere Mitarbeiter wurden gegen zwei Uhr vorsichtshalber in Sicherheit gebracht, nachdem ein (…)

Weiterlesen …

Regensburger Polizei ermittelt Computerbetrüger in Bulgarien

Nach Ermittlungen der Regensburger Polizei ist jetzt ein Bulgare wegen Cyberkriminalität nach Deutschland ausgeliefert worden. Der Mann soll sich Zugangsdaten zum Konto einer Frau verschafft haben. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Dreieck Holledau und Pfaffenhofen Gefahr besteht nicht mehr
mehr...

Blitzer

Lkr. Regensburg - Tegernheim: am Ortsausgang Richtung Donaustauf
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: