Im Studio: Nadine Niebauer

Jetzt läuft: Alphaville - Sounds Like A Melody

Webradio starten

SSV Jahn verliert Heimspiel gegen Stuttgart 2:3

(dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat sein Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Aufstiegsfavorit VfB Stuttgart
verloren. Die Oberpfälzer zogen am Samstag in einer lange einseitigen Partie mit turbulenter Schlussphase 2:3 (0:1) den Kürzeren. Nach der dritten Saisonniederlage verharrt das Team von Trainer Mersad Selimbegovic im Mittelfeld der Tabelle; der VfB ist nun Erster. Nicolas Gonzalez (24. Minute) mit einem Flachschuss aus rund 18 Metern, ein Kopfballtor von Holger Badstuber (76.) und der ehemalige Regensburger Hamadi Al Ghaddioui (90.+2) sorgten für den Sieg der Gäste von Trainer Tim Walter. Max Besuschkow (71.) per Foulelfmeter und Federico Palacios (90.+3) trafen für Regensburg. Der VfB dominierte die Partie auch aufgrund seiner technischen Klasse von Beginn an, verpasste es aber, die Führung frühzeitig auszubauen. Treffsicher zeigte sich zunächst nur der Argentinier Gonzalez, der nach einem Abpraller flach ins linke Eck schoss - und dem ehemaligen VfB-Ersatzkeeper Alexander Meyer keine Chance ließ. Im zweiten Durchgang kämpfte sich der Jahn zurück. Erik Wekesser (56.) und Jann George (61.) vergaben zunächst, ehe Besuschkow nach einem von VfB-Verteidiger Pascal Stenzel verursachten Elfmeter traf. Anschließend köpfte Badstuber nach einer Flanke von Daniel Didavi ins Tor, kurz vor Schluss erhöhte der eingewechselte Al Ghaddioui per Flachschuss. Palacios Anschlusstreffer kam für Regensburg zu spät.

Meldung vom 14.09.2019 16:16 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Bahnlinie Viechtach - Gotteszell wieder in Betrieb

Im Bayerischen Wald wird am Montag eine Bahnlinie aus dem jahrzehntelangen Dornröschen-Schlaf erweckt. Zwischen Viechtach und Gotteszell fahren dann wieder Züge, vorausgegangen war ein langer Kampf. (…)

Weiterlesen …

Viele Geburten in Niederbayern und der Oberpfalz

In Niederbayern und der Oberpfalz kamen vergangenes Jahr bayernweit die meisten Babys auf die Welt. Während das Plus im ganzen Freistaat bei 3,8 Prozent lag, kamen in Niederbayern und der Oberpfalz (…)

Weiterlesen …

Oberpfalzweiter Blitzmarathon: 900€ Strafe für Raser

Beim oberpfalzweiten Blitzmarathon im April war ein Autofahrer auf der B 16 bei Nittenau der schnellste: statt der erlaubten 100 Stundenkilometern war er mit sage und schreibe 173 kmh unterwegs. Jetzt (…)

Weiterlesen …

Bub bei Radunfall in Roding verletzt

Ein 10jähriger Junge hat sich heute vormittag in Roding bei einem Radunfall schwer verletzt: der Junge fuhr auf der Eichendorffstraße stadtauswärts und überschätzte dabei wohl seine Geschwindigkeit: (…)

Weiterlesen …

Cham: schwere Körperverletzung mit Bierflasche

Wegen schwerer Körperverletzung gegen Unbekannt ermittelt die Chamer Polizei: gestern abend wurde einem 27jährigen im sogenannten Bernhard-Wicki –Wäldchen in Cham von einem Unbekannten eine (…)

Weiterlesen …

Regensburg bei Mieten und Immobilien zweitteuerste Stadt Bayerns

Ein Ende der Preisspirale bei Mieten und Immobilien in Stadt und Land Regensburg ist nicht in Sicht. Das steht im neuen Immobilienreport der Sparkasse Regensburg. Demnach haben sich die (…)

Weiterlesen …

CSU-Klausurtagung in Schwarzenfeld

Auf Schloss Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf hat am Nachmittag die Klausurtagung der CSU begonnen. Hauptthema natürlich die Flüchtlingspolitik und die Differenzen zwischen CSU und CDU. In (…)

Weiterlesen …

Autofahrerin fährt durch Baustelle

Eigentlich ist die Straße zwischen Teugn und Lengfeld im Landkreis Kelheim wegen Bauarbeiten gesperrt. Das interessierte eine Autofahrerin gestern Nachmittag aber wenig. Die etwa 45-Jährige befuhr die (…)

Weiterlesen …

Fahndungstreffer bei der Schwandorfer Polizei

Bei Nabburg im Landkreis Schwandorf haben Schleierfahnder gestern drei junge Rumänen in einem Auto kontrolliert. Der Polizeicomputer spuckte für die drei insgesamt zehn Fahndungstreffer aus. Die (…)

Weiterlesen …

Jubel beim TC Rot-Blau Regensburg: Angelique Kerber ist Weltranglisten-Erste

Beim TC Rot-Blau Regensburg knallen die Sektkorken: Angelique Kerber, die seit 2015 für den Verein spielt, ist neue Tennis-Weltranglisten-Erste. Die bisherige Führende Serena Williams hat ihr (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- zwischen Wolnzach und Mainburg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg : In Langenerling in der Ortsdurchfahrt
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: