Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Bastille - Things We Lost In The Fire

Webradio starten

SSV Jahn verliert Heimspiel gegen Stuttgart 2:3

(dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat sein Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Aufstiegsfavorit VfB Stuttgart
verloren. Die Oberpfälzer zogen am Samstag in einer lange einseitigen Partie mit turbulenter Schlussphase 2:3 (0:1) den Kürzeren. Nach der dritten Saisonniederlage verharrt das Team von Trainer Mersad Selimbegovic im Mittelfeld der Tabelle; der VfB ist nun Erster. Nicolas Gonzalez (24. Minute) mit einem Flachschuss aus rund 18 Metern, ein Kopfballtor von Holger Badstuber (76.) und der ehemalige Regensburger Hamadi Al Ghaddioui (90.+2) sorgten für den Sieg der Gäste von Trainer Tim Walter. Max Besuschkow (71.) per Foulelfmeter und Federico Palacios (90.+3) trafen für Regensburg. Der VfB dominierte die Partie auch aufgrund seiner technischen Klasse von Beginn an, verpasste es aber, die Führung frühzeitig auszubauen. Treffsicher zeigte sich zunächst nur der Argentinier Gonzalez, der nach einem Abpraller flach ins linke Eck schoss - und dem ehemaligen VfB-Ersatzkeeper Alexander Meyer keine Chance ließ. Im zweiten Durchgang kämpfte sich der Jahn zurück. Erik Wekesser (56.) und Jann George (61.) vergaben zunächst, ehe Besuschkow nach einem von VfB-Verteidiger Pascal Stenzel verursachten Elfmeter traf. Anschließend köpfte Badstuber nach einer Flanke von Daniel Didavi ins Tor, kurz vor Schluss erhöhte der eingewechselte Al Ghaddioui per Flachschuss. Palacios Anschlusstreffer kam für Regensburg zu spät.

Meldung vom 14.09.2019 16:16 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Autoknackerserie in Regensburg geht weiter

In Regensburg geht die Autoknackerserie weiter. In der Nacht auf Dienstag wurden erneut zwei Autos aufgebrochen. Seit Anfang August wurden bei der Polizei bereits mehr als 40 Fälle gemeldet. Die (…)

Weiterlesen …

Brennender Rasenmähertraktor sorgt für hohen Sachschaden

Hoher Sachschaden durch einen brennenden Rasenmähertraktor in Schwarzhofen bei Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf. Eine Anwohnerin hatte in der Nacht zum Mittwoch einen Feuerschein im Bauhof (…)

Weiterlesen …

EVR trennt sich von Neuzugang Adam Stuart

Der Eishockeyoberligist EV Regensburg hat sich von seinem Stürmer Adam Stuart getrennt. Der kanadische Neuzugang konnte in den Testspielen die Erwartungen nicht erfüllen. Ab sofort beginnt die Suche (…)

Weiterlesen …

Grundschule Offenstetten kann erweitert werden

Pünktlich zum Schulbeginn gibt es gute Nachrichten für die Grundschule Offenstetten im Landkreis Kelheim: die Regierung von Niederbayern hat für Erweiterung und Umbau jetzt die Zustimmung zum (…)

Weiterlesen …

Behinderungen am Regensburger Autobahnkreuz

Am Autobahnkreuz Regensburg müssen Verkehrsteilnehmer seit heute mit Behinderungen rechnen: von Passau kommend, in Richtung A93 muss eine komplette Schilderbrücke ausgewechselt werden. Sie war bei (…)

Weiterlesen …

Kardinal Müller spricht im Regensburger Dom

Vor 10 Jahren hat Papst Benedikt mit seiner „Regensburg Rede“ für viel Aufsehen gesorgt. Heute Abend wir der ehemalige Regensburger Bischof und heutige Kardinal Gerhard Ludwig Müller über die berühmte (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist an A93 bei Pfreimd

An der A93 im Landkreis Schwandorf hat ein Exhibitionist Autofahrer abgelenkt . Der Mann stand Montag Nachmittag auf einem Autobahnparkplatz bei Pfreimd komplett nackt an der Leitplanke und spielte an (…)

Weiterlesen …

Festgenommene Crew-Mitglieder der Sea-Eye wieder frei

Die beiden von der libyschen Küstenwache festgenommenen Crew-Mitglieder der Regensburger Rettungsmission Sea-Eye sind wieder frei. Das teilte die Organisation auf ihrer Homepage mit. Sie befinden sich (…)

Weiterlesen …

19.000 ABC-Schützen in Niederbayern und der Oberpfalz

In Niederbayern und der Oberpfalz beginnt heute für 19.000 Buben und Mädchen der Ernst des Lebens: Es ist ihr erster Schultag. Die Zahl der Erstklässler ist in Niederbayern im Vergleich zum Vorjahr (…)

Weiterlesen …

Bauarbeiten auf der A 93 zwischen Nabburg und Schwarzenfeld beginnen

Mehr Zeit müssen Autofahrer ab heute auf der A 93 zwischen Nabburg und Schwarzenfeld einplanen. Auf einem 3,7 Kilometer langen Teilstück muss die Fahrbahn erneuert werden. Der Verkehr Richtung (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Weiden- zwischen Regenstauf und Ponholz Baustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt, Standstreifen gesperrt, Fahrbahnverengung, maximale Fahrbahnbreite von 3,50 m, bis heute 06:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: