Im Studio: Claus Weikel

Jetzt läuft: Cher - Strong Enough

Webradio starten

Straubinger Forensik wird entlastet

Ab nach Straubing ! So hat es in den letzten Jahrzehnten geheißen, wenn in Bayern psychisch kranke Straftäter weggesperrt wurden. Das soll sich ändern. Der Freistaat will solche Personen künftig auf alle vierzehn Bezirkskliniken in Bayern verteilen. Das heißt: Nur noch Straftäter aus Niederbayern kommen nach Straubing, solche aus der Oberpfalz nach Regensburg und so weiter und so weiter. Bis zum Herbst soll das neue Konzept stehen, erklärte das Justizministerium.

Meldung vom 13.08.2019 05:32 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Tausende Regensburger bei Fridays for Future-Demo

Tausende Menschen haben sich heute in Regensburg getummelt. Fridays for Future-Demo war angesagt. Los ging ist es in Regensburg am Nachmittag aber erstmal mit einer großen Fahrraddemo. Die Radler (…)

Weiterlesen …

Rainhard Fendrich kommt zu Regensburger Schlossfestspielen

Sarah Connor steht schon fest, jetzt ist ein weiteres Highlight der Regensburger Thurn- und Taxis-Schlossfestspiele 2020 bekannt gegeben worden. Liedermacher Rainhard Fendrich kommt nächstes Jahr im (…)

Weiterlesen …

Zwei Tote durch Beziehungstat in Regensburger Altstadt

Nach dem Tod von zwei Personen in der Regensburger Altstadt geht die Polizei von einer Beziehungstat aus. Dabei wurde eine 37-jährige Frau in ihrer Wohnung wohl von ihrem 41-jährigen Ex-Partner (…)

Weiterlesen …

Betrüger in Kelheim wird selbst hereingelegt

Für einen polnischen Betrüger ist der Enkeltrick oder in diesem Fall Neffentrick in Kelheim nach hinten losgegangen. Denn, bei dem Neffentrick wurde er ausgetrickst und sitzt jetzt im Gefängnis. Der (…)

Weiterlesen …

Burglengenfelder Bombenbauer plante wohl größeren Anschlag

Der mutmaßliche Bombenbauer von Burglengenfeld hat wohl einen Anschlag auf die dortige Polizeidienststelle geplant. Deswegen liegt der Fall jetzt in München bei der Zentralstelle zur Bekämpfung von (…)

Weiterlesen …

Regensburger Autofahrer prostet Polizisten zu

Da hat ein Mann in Regensburg den Falschen zugeprostet. Denn der 22-Jährige saß dabei in seinem Auto. Musste an einer Ampel stehenbleiben. Kurz bevor er bei „Grün“ weiterfahren durfte, hielt er eine (…)

Weiterlesen …

Regensburger "Jobmesse Gesundheit" läuft

Wenn es um Jobs geht, ist das Gesundheitswesen eine der größten Baustellen in Deutschland überhaupt - auch in Niederbayern und der Oberpfalz. Deshalb haben sich aus Stadt und Landkreis Regensburg 12 (…)

Weiterlesen …

Jahn vor Spiel gegen Dresden

Es wird ein schweres Stück Arbeit für den SSV Jahn Regensburg. Am Sonntag spielen die Regensburger bei Dynamo Dresden. Jahn Trainer Mersad Selimbegovic weiß, seine Jungs müssen kräftig dagegenhalten, (…)

Weiterlesen …

Niederbayer wird von Getreide verschüttet und stirbt

Bei der Kontrolle eines Silos ist ein Mann in Niederbayern vom eingelagerten Getreide vollständig verschüttet worden und gestorben. Die Bergung der Leiche gestaltete sich nach Polizeiangaben (…)

Weiterlesen …

Fridays for Future-Aktivisten wollen Regensburger Innenstadt lahmlegen

Die Klima-Aktivisten von „fridays for future“ demonstrieren heute wieder in Regensburg. Sie wollen um 17 Uhr eine Menschenkette um die Altstadt ziehen. Autofahrer müssen deswegen längere Zeit damit (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Mit Bayerns größtem Halloweenevent!