Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: P!nk - So What

Webradio starten

Stürmer Leo Tausch verlässt die Eisbären

Zwischen den Eisbären Regensburg und Leopold Tausch wurde eine einvernehmliche Vertragsauflösung vereinbart, die mit sofortiger Wirkung vollzogen wurde. Der 27-jährige Stürmer, der die letzten drei Jahre das Eisbären-Trikot getragen hat und ursprünglich noch für diese Saison unter Vertrag stand, hat für das Herbstsemester kurzfristig einen Studienplatz erhalten und wird ein Medizinstudium aufnehmen. Die Verantwortlichen der Eisbären werden sich die nächsten Wochen auf dem Transfermarkt umsehen und entscheiden, ob die offene Position noch besetzt wird.

Meldung vom 27.09.2020 12:07 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Corona-Ausbruch in Kelheimer Gemeinschaftsunterkunft

In Kelheim steht die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber weiterhin komplett unter Quarantäne.  Ein Reihentest ergab, dass sich 37 Bewohner mit dem Corona Virus infiziert haben. Wie lange die (…)

Weiterlesen …

Kostenloser Parkservice in Regensburg im Advent

Trotz Corona rechnet die Stadt Regensburg damit, dass ab heute und an den weiteren drei Samstagen vor Weihnachten viele Menschen in die Stadt kommen. Deswegen wird es auch dieses Jahr einen (…)

Weiterlesen …

Brandmittelspürhund "ermittelt" in Amberg

Nach dem Großbrand in einer Amberger Zimmerei am Dienstag steht die Brandursache noch nicht fest. Die Kripo kann bisher weder Brandstiftung noch einen technischen Defekt ausschließen. Heute wurde an (…)

Weiterlesen …

Bombenfund in Regensburg-Kumpfmühl

Im Regensburger Ortsteil Kumpfmühl ist heute Vormittag bei Bauarbeiten eine Bombe gefunden worden. Der Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg machte allerdings kaum Probleme. Zwar rückte ein (…)

Weiterlesen …

Viel Geld für Regensburger Schul-Naturprojekte

Jede Menge Geld ist jetzt an Schulen in und um Regensburg gegangen. 12.500 Euro gab‘s für verschiedene Naturprojekte, die die Schulen verwirklichen wollen. Zusammengekommen ist das Geld durch eines (…)

Weiterlesen …

Corona-Ausbruch in Bogener Seniorenheim

In einem Seniorenheim im Landkreis Straubing-Bogen haben sich mehr als zwei Drittel der Bewohner mit dem Coronavirus angesteckt. Nach einer Reihentestung wurden gestern im Heim des Bayerischen roten (…)

Weiterlesen …

Regensburger Polizei nimmt 16-jährige Erpresser fest

Regensburger Polizisten haben jetzt zwei Erpresser bei der vermeintlichen Geldübergabe festgenommen. Die beiden sind erst 16 Jahre alt. Die Jugendlichen wollten drei Personen erpressen, darunter die (…)

Weiterlesen …

Romantischer Weihnachtsmarkt steht auf der Kippe

Nachdem der Regensburger Christkindlmarkt abgesagt wurde, steht auch der Romantische Weihnachtsmarkt im fürstlichen Schloss auf der Kippe. Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer geht davon (…)

Weiterlesen …

Großes Nach-Corona-Konzert in Regensburg

Irgendwann nach der Corona-Krise soll es in Regensburg ein Mega-Konzert in der Donau Arena geben. Das Projekt wird heute vorgestellt und gleichzeitig beginnt auch der Vorverkauf der Tickets für das (…)

Weiterlesen …

Große Spende für Leukämiehilfe Ostbayern

Die Deutsche Sportstiftung unterstützt die Leukämiehilfe Ostbayern mit einer großzügigen Spende. Der Verein freut sich über 10.000 Euro für sein geplantes Sport- und Bewegungszentrum für Krebskranke. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden Richtung Regensburg- zwischen Schwandorf-Süd und Ponholz Gefahr durch Ölspur
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: