Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Enrique Iglesias feat. Wisin - Duele El Corazon

Webradio starten

Unbekannte im Landkreis Kelheim drängen mit PKW Kinder vom Fahrrad

Ein Mann hat im Landkreis Kelheim ein Kind mit dem Auto angefahren, es beschimpft und ist danach geflohen. Laut Polizei war die Zwölfjährige am Freitag in Siegenburg mit einer Freundin unterwegs und wollte mit ihrem Fahrrad die Straße überqueren. Als sie bereits auf der Straße war, touchierte ein Mann das Mädchen mit seinem Fahrzeug. Anstatt sich zu entschuldigen, stieg er aus und beschimpfte das Mädchen. Danach fuhr er weg und hat dabei den rechten Fuß des Mädchens überfahren. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht. Eine halbe Stunde später ereignete sich in Abensberg ein ähnlicher Fall. Hier wurde ein 14-Jähriger mit seinem Fahrrad von einer Straße Richtung Baiern abgedrängt. Ein Unbekannter überholte den Jungen nur sehr knapp mit seinem Auto, dabei musste er ausweichen und stürzte – der Junge verletzte sich nur leicht. Die Polizei sieht allerdings in den beiden Fällen keinen Zusammenhang. Nach beiden Autofahrern wird nun gefahndet.

Meldung vom 26.05.2019 08:55 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Top Lebensqualität in den Landkreisen Regensburg und Neumarkt

Die Lebensqualität in den Landkreisen Regensburg und Neumarkt ist sehr gut. Das geht aus dem „Teilhabe-Atlas“ der Wüstenrot-Stiftung hervor. Untersucht wurde die Versorgung mit Schulen, Ärzten, sowie (…)

Weiterlesen …

Regensburger Herbstdult startet heute

Das größte Volksfest der Oberpfalz – die Regensburger Herbstdult - startet heute: Am Abend zapft Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer das erste Fass Festbier an, später folgt das traditionelle (…)

Weiterlesen …

Tödlicher Unfall auf A3 bei Regensburg

Bei einem Verkehrsunfall auf der A3 zwischen Regensburg und Wörth ist gestern Abend ein junger Mann gestorben. Der 21-Jährige kam laut Polizei auf Höhe Friesheim bei Barbing von der Fahrbahn ab und (…)

Weiterlesen …

Mühsamer Prozessauftakt gegen mutmaßliche Schläger aus Kelheim

Einen mühsamen Start hatte gestern am Amtsgericht Regensburg der Prozess gegen drei mutmaßliche Schläger aus Kelheim. Ein Angeklagter und ein Schöffe kamen erst mit Verspätung ins Gericht. Das Opfer (…)

Weiterlesen …

Circus Afrika macht in Altenstadt an der Waldnaab Ärger

Die Proteste von Tierschützern gegen das Gastspiel des Circus Afrika in Regensburg sind gerade erst verhallt, da gibt es schon wieder Negativ-Schlagzeilen. In Altenstadt an der Waldnaab soll der (…)

Weiterlesen …

Autoknacker in Miltach im Lankdkreis Cham unterwegs

Autoknacker treiben in Miltach im Landkreis Cham ihr Unwesen. In der Nacht zum Donnerstag haben der oder die Täter an mindestens zwei Autos die Seitenscheiben eingeschlagen. Aus den Autos wurden dann (…)

Weiterlesen …

Mieter legt Feuer in Alteglofsheimer Wohnhaus

Aufregung heute früh in Alteglofsheim im Landkreis Regensburg: Dort hat in einem Mehrfamilienhaus eine Wohnung gebrannt. In der Wohnung war ein 52 Jahre alter Mann, er konnte von Nachbarn gerettet (…)

Weiterlesen …

Helm rettet junge Reiterin bei Regenstauf

Ihr Reit-Helm hat eine Jugendliche bei Regenstauf im Landkreis Regensburg vor schweren Kopfverletzungen bewahrt. Die 17-Jährige war gestern Abend über ein Hindernis gesprungen. Dabei fiel sie vom (…)

Weiterlesen …

Fünf Verletzte bei Unfall nahe Essing

Großeinsatz für die Rettungsdienste im nördlichen Landkreis Kelheim: Bei Essing sind gestern Nachmittag zwei Autos an einer Einmündung zusammengestoßen. Dabei sind fünf Personen verletzt wurden, (…)

Weiterlesen …

Neumarkt feiert "Fairtrade"-Jubiläum

Die Stadt Neumarkt feiert heuer ein denkwürdiges Jubiläum: Seit zehn Jahren darf sie das Gütesiegel „Fairtrade-Stadt“ führen. Bekommen hat es die Stadt 2009 für ihre Bemühungen um fairen Handel und (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Regensburg Richtung Nürnberg- zwischen Sinzing und Nittendorf Gefahr durch defekten Bus auf dem Standstreifen Reifen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Lärchenhof, Meransen - Berge erleben, das Leben genießen – Ihr Urlaub in der Region Gitschberg Jochtal