Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Berlin - Take My Breath Away

Webradio starten

Unfälle und umgeknickte Bäume in Ostbayern

pixabay, Symbolfoto

Während der Süden Bayerns im Schnee versinkt ist das befürchtete Schneechaos in Ostbayern ausgeblieben. In der Oberpfalz gab es bis Samstag Nachmittag lediglich 13 Unfälle. Auf der B16 bei Bernhardswald wurde ein Fahrer schwer verletzt als sein Auto gegen ein Telefonhaus geschleudert ist. Niederbayern hat der Wintereinbruch härter getroffen. Dort meldet die Polizei insgesamt mehr als 200 Verkehrsunfälle mit 22 Verletzten. Außerdem mussten immer wieder Bäume beseitigt werden, die unter der Schneelast umgestürzt sind. Im Landkreis Deggendorf ist teilweise der Strom ausgefallen weil Bäume auf Stromleitungen gefallen sind. Ab etwa 13 Uhr hatte sich die Lage am Samstag beruhigt. Die Polizei rechnet aber damit, dass wegen des schweren Schnees noch weitere Bäume unter der Last eingeknicken.

Meldung vom 06.01.2019 08:11 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

REWAG Firmenlauf ausgebucht

Der REWAG Firmenlauf  in Regensburg ist restlos ausgebucht. Heute Abend werden gut 2000 Sportler auf die 7 km lange Strecke gehen. Mehr Läufer sind aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Los geht (…)

Weiterlesen …

Volkskrankheit Rückenleiden: Continental Regensburg beteiligt sich an großem Forschungsprojekt

Bei Continental in Regensburg startet ein großes Forschungsprojekt zum Thema Rückenleiden. An dem bundesweiten Projekt beteiligen sich neben 22 Unternehmensstandorten auch die Betriebskrankenkassen. (…)

Weiterlesen …

Ausgezeichnete Stimmung bei ostbayerischen Handwerksbetrieben

Das Handwerk in Niederbayern und der Oberpfalz boomt: 94 Prozent der Betriebe sind mit ihrer Geschäftslage zufrieden. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer (…)

Weiterlesen …

12,5 Jahre Haft nach tödlicher Messerstecherei in Straubing

Zu zwölfeinhalb Jahren Haft hat das Landgericht Regensburg einen 48-Jährigen verurteilt, der in Straubing einen Mann erstochen hatte. Damit folgte die Kammer am Dienstag dem Antrag der (…)

Weiterlesen …

Verlassener Koffer in Regensburg sorgt für Großaufgebot der Polizei

Aktuell gibt es Entwarnung! Ein verlassener Koffer in der Regensburger Innenstadt hat für großen Wirbel gesorgt. Die Polizei und die Feuerwehr sperrten das Gebiet rund um das Amtsgericht in der (…)

Weiterlesen …

Spurensuche nach Brand auf Regensburger Museumsbaustelle

Nach dem Brand auf der Großbaustelle am Regensburger Donaumarkt prüfen Gutachter aktuell, ob das Feuer vorsätzlich oder fahrlässig gelegt wurde. Die Spurensicherung auf der Baustelle für das Haus der (…)

Weiterlesen …

Falsche Polizisten im Landkreis Kelheim-Großangelegte Suchaktion

Die Polizei warnt vor falschen Polizisten im Landkreis Kelheim: am Dienstag morgen wurde einer Frau am Telefon vorgegaukelt, dass bei ihr eingebrochen werden sollte. Es ist der aktuellste einer Reihe (…)

Weiterlesen …

Kleiner Syrer auf der Autobahn bei Regensburg

Einen aufregenden Schulweg hatte am Dienstag morgen ein syrischer Junge im Landkreis Regensburg. Der 12 Jährige ist bei Nittendorf aus Versehen zu früh aus einem Bus gestiegen. Um doch noch zur Schule (…)

Weiterlesen …

Schwandorfer Widerstand gegen AFD

In Schwandorf formiert sich Widerstand gegen eine Kundgebung der AFD. Am Freitag hält die Partei eine Wahlkampfveranstaltung in der Oberpfalzhalle ab. Zeitgleich soll auf der Grünfläche direkt vor der (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist in Neutraubling

Die Polizei in Neutraubling fandet nach einem Exhibitionisten. Der etwa 30 jährige Mann hat am Montag eine junge Frau verfolgt und sich dabei entblößt. Die 20jährige war mit ihrem Hund in der Nähe der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A92, B15n München Richtung Deggendorf- zwischen Landshut/Essenbach und Abzweig nach Oberwattenbach Gefahr durch 20 Gegenstände auf dem Abbiegestreifen (Versandpakete)
mehr...

Blitzer

Landkreis Cham: Ortseingang Premeischl Ri. Rötz
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: