Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Hugo Helmig - Wild

Webradio starten

Unfälle und umgeknickte Bäume in Ostbayern

pixabay, Symbolfoto

Während der Süden Bayerns im Schnee versinkt ist das befürchtete Schneechaos in Ostbayern ausgeblieben. In der Oberpfalz gab es bis Samstag Nachmittag lediglich 13 Unfälle. Auf der B16 bei Bernhardswald wurde ein Fahrer schwer verletzt als sein Auto gegen ein Telefonhaus geschleudert ist. Niederbayern hat der Wintereinbruch härter getroffen. Dort meldet die Polizei insgesamt mehr als 200 Verkehrsunfälle mit 22 Verletzten. Außerdem mussten immer wieder Bäume beseitigt werden, die unter der Schneelast umgestürzt sind. Im Landkreis Deggendorf ist teilweise der Strom ausgefallen weil Bäume auf Stromleitungen gefallen sind. Ab etwa 13 Uhr hatte sich die Lage am Samstag beruhigt. Die Polizei rechnet aber damit, dass wegen des schweren Schnees noch weitere Bäume unter der Last eingeknicken.

Meldung vom 06.01.2019 08:11 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Langlaufzentrum Bretterschachten wieder offen

Nach den massiven Schneefällen entspannt sich die Lage in den Skigebieten des Bayerischen Waldes immer mehr. Im niederbayerischen Langlaufzentrum Bretterschachten sind ab heute wieder alle Loipen (…)

Weiterlesen …

Güllelaster bei Siegenburg verunglückt

Weil er wahrscheinlich zu schnell unterwegs war, ist heute ein Lastwagen mit 20.000 Litern Gülle im Landkreis Kelheim verunglückt. Nahe Siegenburg kam der Fahrer von der B299 ab, der Laster kippte um (…)

Weiterlesen …

Einkaufszentrum in Landshut evakuiert

Wegen starker Rauchentwicklung im City Center Landshut (CCL) ist das Gebäude evakuiert worden. Laut Polizei wurdenheute Morgen zehn Personen aus dem niederbayerischen  Einkaufszentrum evakuiert. (…)

Weiterlesen …

Umweltminister besucht mögliche Poldergebiete im Landkreis Regensburg

Erst sollten sie kommen, dann wieder nicht, jetzt vielleicht doch – zwei Flutpolder an der Donau im östlichen Landkreis Regensburg. Nachdem die neue Staatsregierung aus CSU und Freien Wählern den (…)

Weiterlesen …

Millionenschaden bei Brand in Ebnath

Bei einem Scheunenbrand in Ebnath (Landkreis Tirschenreuth) ist nach ersten Schätzungen der Polizei ein Millionenschaden entstanden. In der Nacht auf Donnerstag war in der Scheune, in der unter (…)

Weiterlesen …

Heiße Spur nach Banküberfall in Arnschwang

Nach dem Überfall auf die Sparkasse in Arnschwang im Landkreis Cham hat die Polizei jetzt eine sehr heiße Spur. Die Hinweise führen nach Tschechien. Bei der Aufklärung arbeitet die Polizei eng mit (…)

Weiterlesen …

Spektakuläre Verfolgungsjagd Fall für das Regensburger Amtsgericht

Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei steht heute ein 34 Jähriger vor dem Regensburger Amtsgericht. Er war im letzten April völlig betrunken vor einer Polizeikontrolle geflohen. Die (…)

Weiterlesen …

Große Sportgala in Regensburg

Im Regensburger Kolpinghaus werden heute Abend die erfolgreichsten Sportler des Jahres in Ostbayern geehrt. 20 Sportler und Mannschaften in den Kategorien Sportler, Sportlerin, Nachwuchssportler und (…)

Weiterlesen …

Regensburger Feuerwehr hilft weiterhin in den Alpen

Feuerwehrleute aus Regensburg werden auch weiterhin in Bayerischzell in den bayerischen Alpen gebraucht. Bis Freitag sollen sie noch beim Schneeschippen helfen, dann soll die Situation weitgehend (…)

Weiterlesen …

Panzer rammt Paketauto bei Ebermannsdorf

Ein Panzer der US-Armee hat im Landkreis Amberg-Sulzbach ein Paketauto gerammt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Während der Panzer vorne lediglich ein paar Kratzer davontrug, wurde an dem (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B22 Weiden Richtung Bayreuth- zwischen Abzweig nach Wendersreuth und Döltsch Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (Fuchs)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kurmittelhaus Sibyllenbad, Neualbenreuth - Ihre Tageskarte für die Bade- und Wellnesslandschaft zum halben Preis!