Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Tim Bendzko - Hoch

Webradio starten

Versuchter Einbruch in Regensburger Hotel

Ein aufmerksamer Nachtportier konnte einen Einbruch in ein Hotel in der Konradsiedlung-Wutzlhofen in Regensburg verhindern. In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerkte der Portier zwei vermummte Personen, die sich an einem Fenster des Hotels zu schaffen machten. Die beiden Täter hatten dabei versucht mit einem Brecheisen das Fenster aufzuhebeln. Sie kamen aber nicht weit, denn als sie den näherkommenden Nachtportier bemerkten, flüchteten die Beiden. Eine Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. Jetzt bittet die Polizei um Zeugen und Hinweise.

Meldung vom 20.04.2019 08:42 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Kracher verletzt Bub in Sulzbach-Rosenberg

Bis Silvester dauert es noch, aber schon jetzt hat es in der Oberpfalz einen Unfall mit Böllern gegeben, dabei wurde ein Kind verletzt. In Sulzbach-Rosenberg hatte gestern Nachmittag ein Zehnjähriger (…)

Weiterlesen …

Emilia Müller bricht sich Unterarm

Sozialministerin Emilia Müller ist in diesem Jahr vom Pech verfolgt: Ein halbes Jahr nach einem Bruch des Beckenrings hat sich die CSU-Politikerin aus Bruck in der Oberpfalz bei einem Sturz den (…)

Weiterlesen …

Heute Urteil für Straubinger Kunstfälscher?

Ein Zahntechniker aus Straubing soll gefälschte Gemälde von Chagall, Nolde oder Picasso als echte Beutekunst verkauft haben. Das Landgericht Regensburg spricht heute voraussichtlich das Urteil über (…)

Weiterlesen …

Weihnachts-Endspurt bei Regensburger Einzelhändlern

Verhalten optimistisch – so gehen die Einzelhändler in Niederbayern und der Oberpfalz in den Endspurt des Weihnachtsgeschäftes. Wegen der milden Witterung sind Winterbekleidung oder Wintersportartikel (…)

Weiterlesen …

Brandstifterin in Regensburg vor Gericht

Eine Serien-Brandstifterin steht ab heute vor dem Landgericht Regensburg. Die 31-Jährige soll im Sommer letztes Jahr mehrmals Feuer in der Stadt gelegt haben, unter anderem soll sie das Wahrzeichen (…)

Weiterlesen …

Regensburger Kinderärzte: Nüsse gefährlich!

Die KUNO-Kinderklinik St.Hedwig in Regensburg warnt vor einer tickenden Zeitbombe in der Vorweihnachtszeit: Nüsse! In den letzten Wochen wurden mehrere Kinder eingeliefert, die Nüsse verschluckt und (…)

Weiterlesen …

Neue MS Kelheim auf Weg nach Niederbayern

„Ein Schiff wird kommen...“ und zwar ein neues Schiff für die Personenschifffahrt Stadler in Kelheim. Heute fährt es von der Werft am Rhein los nach Niederbayern. Die neue MS Kelheim wird genau in (…)

Weiterlesen …

Zugschläger von Niederlindhart verurteilt

(dpa) Für die Attacke auf einen 18 Jahre alten Asylbewerber müssen zwei Brüder wegen gefährlicher Körperverletzung für mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Regensburg verurteilte am Montag (…)

Weiterlesen …

Brand in Schlossanlage von Thumsenreuth

Ein Feuer hat letzte Nacht auf dem Gelände von Schloss Thumsenreuth im Landkreis Tirschenreuth gewütet. Der Schaden ist enorm, das Schloss selbst blieb aber zum Glück verschont. Es war kurz vor (…)

Weiterlesen …

Enkeltrick-Anrufe häufen sich in Regensburg

Eine Häufung des sog. Enkeltricks beunruhigt die Polizei in Regensburg. Mindestens acht ältere Regensburger wurden am Montag angerufen und um Geld gebeten, immer unter dem Vorwand, es sei ein (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Hilpoltstein und Greding Gefahr durch Ölspur auf dem linken und dem mittleren Fahrstreifen
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: in Regenstauf nach der Unterführung Ri. Eilsbrunn 70er Zone

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Mit Bayerns größtem Halloweenevent!