Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Cyndi Lauper - Time After Time

Webradio starten

Afrikanische Nilgänse machen sich im Neumarkter Stadtpark breit

Pixabay

Man erkennt sie an dem typischen braunen Ring um die Augen, sog. Nilgänse. Am Schlossweiher im Neumarkter Stadtpark haben sie ein neues Zuhause gefunden. Eigentlich sind Nilgänse in Ägypten beheimatet, haben sich in den letzten Jahren aber immer mehr in Deutschland ausgebreitet. Am Schlossweiher finden Sie optimale Lebensbedingungen und werden noch dazu regelmäßig von Spaziergängern mit Brot gefüttert, die sich über die neue Tierart im Park freuen. Kein Wunder also, dass die Nilgänse bleiben und sich vermehren. Das bringt wiederum mehr Kot mit sich, was vor allem auf dem nahelegeren Spielplatz nicht gerne gesehen ist.

Für Josef Guttenberg vom Bund Naturschutz Neumarkt besteht aber aktuell noch kein Handlungsbedarf. „Noch sprechen wir da nicht von einer Plage, man muss die Verbreitung der Tiere einfach weiter beobachten.“, so Guttenberger.

Meldung vom 26.06.2020 13:28 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- zwischen Dreieck Holledau und Wolnzach bitte vorsichtig fahren, Rehe auf der Fahrbahn (Rehe befinden sich neben der Fahrbahn)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: