Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Tim Bendzko - Hoch

Webradio starten

Neue Betrugsmasche im Landkreis Kelheim

pixabay

„Guten Tag, mein Name ist Kaiser, ich bin von Microsoft. Wir haben festgestellt, dass ihr PC mit Viren befallen ist und dass die Microsoft-Lizenz abgelaufen ist.“

Mit dieser Nachricht melden sich hier im Landkreis Kelheim immer wieder falsche Microsoft Mitarbeiter und versuchen so sich Geld zu ergaunern.

Erst vergangenen Freitag gab es einen neuen Betrugs-Fall: Ein Ihrlersteiner bekam auch einen Anruf von einer Microsoft-Mitarbeiterin. Sie hat ihn aufgrund der angeblichen Probleme an einen Microsoft Techniker weitergeleitet. Der hat vom ihm sofort 300 Euro verlangt, für die Freischaltung des Computers mit iTunes-Karten.Der Geschädigte hat den Betrüger leider Glauben geschenkt und die iTunes-Karten gekauft und übergab die Codes am PC. Dann wollte der „Techniker“ nochmal 900,- Euro, weil die Übermittlung der iTunes-Karten angeblich gescheitert ist, hier wurde der Ihrersteiner stutzig! Er beendete das Gespräch und ließ seinen Computer von einem Bekannten überprüfen. Die Betrüger ergaunerten in diesem Fall iTunes-Karten im Wert von 300 Euro.

Meldung vom 05.08.2019 15:35 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allershausen und Kreuz Neufahrn Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim : in Abensberg Regensburger Straße Ri. Unterteuerting

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!