Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Johannes Oerding - An guten Tagen

Webradio starten

Springbrunnen am Ernst-Reuter-Platz in Regensburg eingeweiht

charivari/js

Was jahrelang das Areal für den Europabrunnen werden sollte, wird jetzt zum „Römerrastplatz mit Wasserspielen“. Es geht um den Ernst-Reuter-Platz, genauer um den freien Platz am Eingang zur Maxstraße.

2016 gab der Stadtrat das „Go“ für die Umgestaltung, nachdem der Europabrunnen wegen der Finanzkrise nie fertig gestellt wurde. Im Oktober 2018 hat man mit den Arbeiten begonnen. Der „Römerrastplatz“ wird eine Mischung aus Springbrunnen, Kunst, Sitzmöglichkeiten und einem Informationstool zur Geschichte des römischen Regensburg.

Der Brunnen wurde heute, am 4.Juli offiziell eingeweiht und das erste Mal eingeschaltet. 12 Fontänen, die kühles Wasser aus dem Boden bis zu 2,50 Meter in die Höhe spritzen! Bürgermeisterin Gertrud-Maltz-Schwarzfischer ist froh, dass nach so vielen Jahren Baustelle endlich was zu sehen ist: „Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, eine neue Lösung zu finden. Und das ist noch nicht das Ende. Hier am Ernst-Reuter-Platz ändert sich noch sehr viel in den nächsten Jahren!“

Ein wenig muss noch justiert werden am Brunnen, damit alles so funktioniert, wie es soll und das Wasser gut abfließt. Und wenn dann alles passt, werden die Wasserspiele täglich laufen - von in der Früh bis Abends 22 Uhr!

Meldung vom 04.06.2019 15:12 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

- Am Vormittag hat ein bislang unbekannter männlicher Täter eine Tankstelle in Neunburg v. Wald überfallen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung. Bitte aufpassen, der Mann ist bewaffnet.
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim: in Bad Gögging Neustädter Straße brauner Caddy mit Nürnberge

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Ihre Tageskarte zum halben Preis!