Im Studio: Florian Roithmeier

Jetzt läuft: Liquido - Narcotic

Webradio starten

Stadt Regensburg sucht Ferienbetreuer!

Stadt Regensburg

Das Amt für kommunale Jugendarbeit sucht für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der städtischen Ferienaktionen, internationalen Jugendbegegnungen und der Kinderspielstadt Mini-Regensburg 2019 engagierte Ehrenamtliche zwischen 18 und 27 Jahren. Neben einer Aufwandsentschädigung von mindestens 45 Euro pro Einsatztag und dem Sammeln praktischer Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit bietet die Stadt ein regelmäßiges Fortbildungsangebot für die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer an. Damit man sich auch rundum auf seinen Einsatz vorbereitet fühlt, kann man von 1. bis 4. Mai 2019 am Einführungskurs in der Freizeitstätte Haslbach teilnehmen. Dort wird mit viel Spaß und abwechslungsreichen Methoden alles Wissenswerte zur Kinder- und Jugendbetreuung vermittelt. Interessierte können sich dafür direkt bei Luisa Leupold (Telefon 507-1556, leupold.luisa@regensburg.de) anmelden oder mehr Informationen über die Einsatzmöglichkeiten und das Fortbildungsangebot erfragen. Weitere Informationen unter www.regensburg.de/ferienbetreuer

Meldung vom 15.04.2019 15:07 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Altmühltal und Rastplatz Gelbelsee Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (verletztes Reh auf der rechten Fahrspur)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!