Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Cyndi Lauper - Time After Time

Webradio starten

Ferien Daheim – auf charivari!


Entdecken Sie mit charivari und den Urlaubsmachern vom Tourismusverband Ostbayern die herrlichsten Plätze in Regensburg, Niederbayern und der Oberpfalz.

Hören Sie die besten Tipps für Ihren Familienurlaub und für Ihre Wochenend-Ausflüge!

Jeden Sonntag ab 11 Uhr auf charivari: Ferien Daheim

Die Urlaubsmacher vom Tourismusverband Ostbayern präsentieren Ihnen, die schönsten Gründe raus zu gehen.

So nah – so Urlaub: Entdecken Sie mit charivari, wie schön es ist, im Oberpfälzer Seenland, im Oberpfälzer Wald und im Bayerischen Jura.

Hören Sie, was die Städte Neumarkt, Bad Abbach, Amberg, Straubing und Dingolfing zu bieten haben. Folgen Sie uns auf den Spuren der Römer entlang der Donau und erkunden Sie mit uns die Glasstraße!

Erfahren Sie, warum es sich auf dem Goldsteig so gut wandern lässt, warum die neue Niederbayerntour perfekt für einen Radl- Ausflug ist und wie toll ein Wellness-Urlaub im Bayerischen Wald sein kann!

 

Tipps für...

Ihren Ausflug zum Bayerischen Wald

Ein Meer aus Wald mit über 100 Gipfeln, die höher als 1000 Meter sind. Begleiten Sie uns diesen Sonntag ab 11, wenn wir die Region erkunden. Der Bayerische Wald punktet mit Natur pur, ist ein Eldorado für Wanderer und Mountainbiker. Im bayerischen Wald funkeln aber auch die Sterne: die Dichte an vier- bis fünf Sterne-Hotels ist bemerkenswert, ob Wellness-Oase oder Familienhotel. Seien Sie dabei , wenn wir am Sonntag außerdem die Erlebniswelten des bayerischen Waldes erkunden.

© Bilder: Andreas Meyer

Ihren Ausflug zum Bayerischen Jura

So mancher Winkel im Bayerischen Jura wird auch Toskana der Oberpfalz genannt. Kein Wunder, denn die mediterran wirkenden Karstlandschaften und die duftenden Heiden lassen wirklich an den Süden denken. Begleiten Sie uns am Sonntag ab 11, wenn wir den Bayerischen Jura auf dem idyllischen Fünf-Flüsse-Radweg erkunden, der durch viele ursprüngliche Flusstäler führt. Der Bayerische Jura lässt sich aber auch prima erwandern, seien Sie dabei, wenn wir am Sonntag auf dem Qualitätsweg Jurasteig unterwegs sind, er gilt als einer der besten Wanderrouten Deutschlands!

© Bilder: Stefan Gruber, Florian Trykowski, Florian Trykowski

Ihren Ausflug auf der Niederbayerntour

Begleiten Sie uns diesen Sonntag ab 11 Uhr auf der Niederbayerntour zwischen Regensburg und Passau. Badehose, Bier und Barock – heißt das viel versprechende Motto der Tour. Sie führt uns mitten durch das niederbayerischer Golf- und Thermenland. Seien Sie dabei, wenn wir an Donau, Vils und Isar entlang viele Kostbarkeiten entdecken. Wir besuchen auch die Kurbäder der Region, wo Thermalwasser aus den Tiefen der Erde für Erholung pur sorgen.  

© Bilder: Tourismusverband Ostbayern

Ihren Ausflug nach Straubing

Wunderschön mitten im Gäuboden gelegen bietet Straubing viel Spannendes, Exotisches und Historisches. Wie erkunden am Sonntag ab 11 die Altstadt, der man im wahrsten Sinne des Worts auch aufs Dach steigen kann, wir besuchen Tiger, Löwe und Schimpanse im Tiergarten und schauen im Gäubodenmuseum vorbei, wo es wahre Kostbarkeiten zu  entdecken gibt, zum Beispiel den Straubinger Römerschatz. Außerdem geht’s am Sonntag in die Blue Brix Wunderwelten, dort steht unter anderem die  größte Modelleisenbahn-Anlage in Süddeutschland und ein Zeitreisezug.

© Bilder: Tourismusverband Ostbayern, TVO, Stadt Straubing

Ihren Ausflug auf dem Goldsteig

Der Goldsteig ist Deutschlands längster zertifizierter Wanderweg und führt auf rund 600 Kilometern durch den Oberpfälzer, den bayerischen und seit neuestem auch durch den Böhmerwald. Er gehört aber auch zu den schönsten Wanderrouten in Deutschland: Wir entdecken am Sonntag ab 11 verwunschene Wälder, wilde Flusstäler, sehenswerte Ortschaften und sagenhafte Aussichtspunkte. Hier sind Familien gut aufgehoben, aber auch ambitionierte Wanderer, etwa auf der Tour der acht Tausender. Wir begeben uns am Sonntag also auf goldene Spuren durch Ostbayern und Böhmen.

© Bilder: Tourismusverbandes Ostbayern

Ihren Ausflug nach Neumarkt

Inmitten der wunderschönen Jura-Landschaft gelegen lässt sich Neumarkt auf vielen reizvollen Wegen zu Fuß oder mit dem Rad erleben. In der Stadt kommen aber auch Autofans auf ihre Kosten: im weltweit einzigartigen Maybach-Museum gibt es viele Raritäten zu bestaunen. Neumarkt ist stolz auf seine Biervielfalt und da passt es bestens, dass man in der Stadt sogar ein Weißwurstdiplom machen kann. Neumarkt ist aber auch eine Stadt mit einer ganz besonderen grünen Oase : das Gelände der ehemaligen Landesgartenschau hat auch heute noch viel zu bieten!

© Bilder: B. Gehmann, Andreas Hub, P. Wernig

Ihren Ausflug entlang der Glasstraße

Das Glasmachen hat eine lange Tradition in Niederbayern und der Oberpfalz. Die Glasstraße von Waldsassen bis Passau verbindet die wichtigsten Orte der Glaskunst. Entlang der 250 Kilometer langen Strecke liegen Galerien, Museen und es gibt viel ungewöhnliches aus Glas zu entdecken: am Fuß der Burgruine Weißenstein steht ein gläserner Wald, in Viechtach eine gläserne Scheune und im wilden Wald am Lusen eine gläserne Arche. Sie können aber auch live dabei sein, wenn Kunst aus Glas entsteht und sogar selbst Glas blasen.

© Bilder: Tourismusverband Ostbayern, TVO

Ihren Ausflug nach Dingolfing

Mitten im schönen Niederbayern liegt Dingolfing, eine historische Stadt, die aber auch sehr modern daher kommt und überraschendes bietet: das kann man bei spannenden Themenführungen entdecken, die unter anderem auch ins Museum führen. Dort stehen tatsächlich Autos, denn in Dingolfing wurde das Goggomobil gebaut und bis heute ist die Stadt eng mit dem Autobau verbunden. Baden unter Palmen am Brandungsstrand auch das ist in Dingolfing möglich. Viel zu erleben gibt’s aber auch entlang der Isar.

© Bilder: Tourismusverband Ostbayern, Stadt Dingolfing, TVO

Ihren Ausflug entlang der Donau – wo einst die Römer Geschichte schrieben

Obwohl ihre Zeit schon lange vorbei ist, sind die Römer in unserer Region noch immer sehr präsent: von der Porta Prätoria in Regensburg über das Kastell in Eining bis hin zum Amphitheater in Künzing. Vieles wurde zufällig entdeckt, so kam in Straubing bei Bauarbeiten die weltweit größte Sammlung von Paraderüstungen ans Licht. Entlang der Donau haben die Römer also viele Spuren hinterlassen. Sie erlauben uns heute einen spannenden Blick auf das Leben vor 2000 Jahren. Weitere Infos: hier und hier.

© Bilder: Tourismusverband Ostbayern, INTERREG V-A Programm Österreich – Bayern 2014 – 2020

Ihren Ausflug in den Oberpfälzer Wald

Nirgendwo in Deutschland gibt es mehr Burgen und Schlösser als im Oberpfälzer Wald. Es ist ein stilles Land mit wildromantischen Flusstälern, Mini-Canyons und natürlich Wald, soweit das Auge blickt. Hier ist auch das Zoigl-Bier daheim, dass sich entlang der Zoiglwanderwegs genießen läßt Der Oberpfälzer Wald ist aber auch ein Eldorado für Radfahrer und genau richtig für den Familienurlaub. Die Region ist sogar als Kinderland zertifiziert.

© Bilder: Oberpfälzer Wald

Ihren Ausflug nach Amberg

Die Oberpfälzer Stadt Amberg ist einer der ersten 100 Genussorte in Bayern und das liegt unter anderem an der Biervielfalt. Die Luft zum Atmen ist den Ambergern anscheinend besonders wichtig, es gibt nicht nur ein Luftmuseum sondern auch eine Luftnacht, kein Wunder, dass sich Amberg ganz offiziell Luftkunstort nennen darf. Amberg punktet aber auch mit einem mittelalterlichen Stadtkern, einem märchenhaften Marktplatz und Plättenfahrten auf der Vils. Ganz besonders lohnt sich ein Besuch im Amberger Congress-centrum, denn dort hängen bald Werke des berühmten Künstlers Friedensreich Hundertwasser.

© Bilder: Lukas Rode, Clemens Zahn, Foto Feigdesign, Foto M. Neunteufel, Stadtmarketing Amberg

Ihren Ausflug nach Bad Abbach

Bad Abbach ist ein traditionsreicher Kurort und seine Schwefelquellen haben sogar schon einen Kaiser angelockt. Wasser spielt in ganz Bad Abbach eine große Rolle. Da ist das Inselbad, besonders beliebt bei Familien. Es ist eines der größten Naturbäder Bayerns, das ganz ohne Chemie auskommt. Auch in der Kaisertherme dreht sich alles ums Wasser. Die Thermalquellen tun Körper und Seele gut, ob im Entspannungs-oder im Wildwasserbecken. Und auch das Herzstück des Orts, der Kurpark, wird vom Wasser bestimmt.

© Bilder: Kurverwaltung Bad Abbach

Ihren Ausflug ins Oberpfälzer Seenland

Die Region im südlichen Landkreis Schwandorf hat wirklich viel zu bieten: nirgendwo in Niederbayern und der Oberpfalz gibt es mehr Wasser als hier, das Oberpfälzer Seenland hat aber auch die größte Erlebniskugel der Welt, kulinarische Genüsse aus den Teichen und Heimatgeschichte, die auf den Freilichtbühnen wieder lebendig wird.

© Bilder: Zweckverband Oberpfälzer Seenland, Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald, inMotion PARK Seenland GmbH

Zurück

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- Pfaffensteintunnel Richtungsfahrbahn gesperrt, Nachtbaustelle, Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet, bis 25.09.2018 05:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Symphonic Rock in Concert, München - Ihr Ticket der PK 1 für das Live-Event am 27.10.2018 in München!